Projekt
Kritische Politik- und Sozialstaatsanalyse


Tages-Politik - Analyse und Kritik

1.
Sozialpolitik/Umbau des deutschen Sozialstaates
Arbeitsmarktpolitik (u.a. Hartz I-IV)/Gesundheits-/Rentenpolitik
2.
Sonstige Tages-Politik
Wirtschafts-/Finanz-/Steuer-/Umwelt-/Energiepolitik, Innen- und
Aussenpolitik/Europapolitik, Internationale Politik
 



Letzte Aktualisierung: 05-06/2023

























































 
Das Online-Projekt Tages-Politik würdigt in betont kritischer Absicht ausgewählte Ereignisse der Tages-Politik. Dabei setzt es sich ab sowohl von der etablierten Öffentlichkeit als auch von dem rechten Spektrum, aber ebenso von verkehrten linken Weltsichten. Tages-Politik legt offen die dem Gang der bürgerlichen Innen- und Weltpolitik innenwohnenden Absurditäten und Gemeinheiten sowie den ideologischen, parteilichen Gehalt der üblichen wie rechten und linken Berichterstattung bzw. des diesbezüglichen Kommentarwesens. Die Site Tages-Politik gliedert sich im Wesentlichen in die Bereiche Sozialpoltitik (Arbeitsmarkt-/Gesundheits- und Rentenpolitik), Wirtschafts- und Finanzpolitik, Steuerpolitik, Innenpolitik, Gewerkschafts-/Umwelt- und Energiepolitik, Außen-/Europapolitik. Tages-Politik beschränkt sich nicht auf herausgehobene Vorkommnisse, sondern behandelt ebenso Themen von weniger öffentlicher Aufmerksamkeit.
Zusatz: zu Leserkritiken von wegen "Satzungetüme", "Un-
verständliches", "Verkompliziertes" auf dieser Site

 

Special: 
Zu der grundverkehrten Politsendung ARD-Monitor:
Das Motto "Hintergrund statt Oberfläche" - eine einzige
Dummheit:
 
Teil 1 | Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5
Zur Sendung v. 11.5.23: Verkehrtes zur Inflation
(s. Teil 5)


Aktuelles:


Überarbeitet und ergänzt:
25.05./01.06.23 - Bundesweite Razzia bei "Letzter
Generation":
Ein klimapolitischer Aufstand des Gewissens kriegt den
Verdacht auf Bildung einer "kriminellen Vereinigung"
verpasst + öffentliche Reaktionen auf die Razzia


25.05.23 - Der DGB zur "Wärmewende":     !
N e u !
Statt Kritik an einem für den Normalbürger kosten-
trächtigen energieimperialistischen Projekt der
BRD falsche Sorgen um das Gelingen desselben im
Gebäudesektor


A k t u a l i s i e r t

10./17.05.23 - Ukraine-Krieg Mai 2023:
Der ukrainische Kriegsherr Selensky verlangt den
Europäern die Gefährdung ihrer Landwirtschaft ab
als Beitrag zur Füllung der ukrainischen Kriegskasse
+ Schadensregister + Getreideabkommen

04.05.23 - Zum Petersberger Klimadialog - 2023:
Zu einigen energieimperialistischen Fortschritten unter Leaderschaft Deutschlands

04.05.23 - Zum Stand der Flüchtlingsfrage in 5/2023:
Gute (Ukraine-)Flüchtlinge als Propagandawerkzeug gegen
den Feind im Osten und unerwünschte Ausländer als Streit
über die geeignete Methode ihres Raushauens aus D./EU


27.04.23 - Zur neuen großen Koalition in Berlin:
Zu den taktischen, opportunistischen Implikationen des
Berliner Wahlzirkus


27.04.23 - Zur Evakuierungsaktion im Sudan:
Zur Angeberei eines "kaltstartfähigen" Bundeswehr-
Einsatzes im Zuge einer Fluchtbewegung ähnlichen
Rückholaktion statt für vorwärtsweisendes nationales
Interesse Deutschlands


Unsere  T o p s  der Tages-Politik
Außenamtskrähe Baerbock auf China-Tour - 20.04.23
Ukraine-Krieg April 2023 - 06./08.04.23
Zum "Modernisierungspaket für Klimaschutz" - 06.04.23
Zu den Rentenprotesten in Frankreich - 30.03.23
Zur Krise einer Kaufhauskette + Kreditkrise - 22.03.23
Friedensdebatten 2023 - 02.03.23
Ukraine-Krieg Febr. 2023 - 22.02.23


* * *
Klimapolitik aktuell:
Zum Fall Lützerath -20223
Zum falschen Weltbild von die "Letzte Generation" und
einiges mehr - 2022/23


Sozialpolitik Aktuell :
Zu einer geplanten neuen Krankenhausreform - 2023
GKV-Finanzstabilisierungsgesetz - 2022     

Entwicklungspolitik/Wirtschaftliche
'Zusammenarbeit' mit 3. Welt:
Deutsche Afrika-Strategie - 2023
"Energiepartnerschaft" mit Afrika - 2022